Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Lykke Li on her new album: Lykke Li

Lykke Li kündigt ihr drittes Album für dieses Jahr an

Lykke Li hat im Interview mit der britischen Musikzeitung NME über ihr neues Album gesprochen. Dieses soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Das angekündigte Album ist  für die Sängerin als letzter Teil einer Triologie gedacht. „Ich sehe meine Alben als eine Art Triologie mit „Youth Novels“ als ersten Teil und dieses als das letzte Kapitel“, sagte sie. Das bisher unbenannte neue Album setzt dort an, wo das vorherige Werk aufhörte und vollendet sozusagen einen Lebensabschnitt der Sängerin.

Stoff für die Songtexte lieferte eine schmerzliche Trennung, mit der die Sängerin umgehen musste. Sie erzählt: „Es geht immer um mich und die Schuld, den Schmerz, den Stolz und die Verwirrung eine Frau zu sein.“ Bei der Arbeit an den Songs hat Lykke Li zu sich selbst gefunden, berichtet sie: „Ich habe immer das Gefühl, dass ich ein wenig missverstanden wurde. Als Frau wirst du nach deinem Erscheinungsbild beurteilt oder anderen Dingen, um die ich mich nicht wirklich kümmere. Wenn, dann möchte ich als Sängerin und Songwriterin gesehen werden und weniger als Pop-Künstlerin. Ich habe wirklich das Gefühl, dass ich meine Stimme gefunden habe.“

Über den genauen Release Termin gibt es noch keine konkreten Angaben. Das Musikmagazin Spex berichtete, man plane das Album im Mai zu veröffentlichen. Genauere Details wurden jedoch nicht bekannt. Sollte das Album tatsächlich im Mai erscheinen, wird das in den kommenden Wochen warscheinlich offiziell bekanntgegeben werden. Die Fans der Sängerin dürfen gespannt sein!

Aktuell hat Lykke Li gerade die Arbeit an einem Film abgeschlossen. Vergangene Woche wurde der Trailer des schwedischen Thrillers „Tommy“, in welchem Lykke Li eine Rolle bekommen hat, veröffentlicht. Über ihre Facebook Seite teilte sie ihren Fans mit: „Ich habe im letzten Jahr einen Film mit dem hervorragenden Tarik Saleh gedreht. (…) Nervös und gespannt! Ich kann es nicht erwarten, dass ihr den Trailer seht…“

Quelle: www.me.com

Schreibe einen Kommentar