Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

sechzehn + 17 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Arbeiten Britney Spears und Lady Gaga in diesem Jahr zusammen?

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Britney Spears/Lady Gaga_recDieses Jahr könnte es zu der von Popfans lang ersehnten Zusammenarbeit zwischen Britney Spears und Lady Gaga kommen. Die beiden Popsängerinnen haben ein paar Tweets ausgetauscht und damit die Gerüchteküche zum brodeln gebracht. Bereits im Dezember gab es entsprechende Andeutungen der beiden, nun wird erneut über eine Kollaboration spekuliert.

„Ein kleiner Vogel hat mir heute etwas Cooles verraten. See you soon, Lady Gaga :)“, twitterte Britney Spears am vergangenen Freitag. Lady Gaga zwitscherte kurz darauf zurück: „Etwa dieser kleine Vogel, Britney Spears?“. Sie hängte einen frisch geschlüpften Vogel an. Im Dezember hatte Britney Spears bei einem Fernsehauftritt geäußert, dass sie gerne einmal ein Duett mit Lady Gaga singen würde.

Lady Gaga reagierte damals auf diese Äußerung von Spears und ließ via Twitter verlauten: „Lass uns das tun, Bitch, es ist Zeit!“ Damit ist wohl schon fast klar, dass es eine Zusammenarbeit zwischen den beiden Popmusikerinnen geben wird. Schenkt man den aktuellen Tweets Vertrauen, wird es wohl nicht mehr lange dauern, bis die beiden sich zusammen ins Studio begeben.

Doch bisher haben Spears und Gaga ihre Fans, die sich im Moment auf die Kollaboration des Jahrhunderts freuen, im Dunkeln tappen lassen. Verlässliche Informationen haben sie bisher nicht an die Öffentlichkeit gegeben. Trotzdem kann man wohl davon ausgehen, dass eine gemeinsame Zusammenarbeit zumindest mal in Betracht gezogen wird. Ob am Ende tatsächlich ein fertiger Song dabei herauskommt bleibt erst einmal abzuwarten. Darüber kann man in der aktuellen Situation nur Spekulationen anstellen.

Lady Gaga hatte bereits im vergangenen Jahr mit einer anderen Pop-Diva zusammengearbeitet. Eine neue Version der Single „Do What U Want“ nahm die 27-Jährige zusammen mit Christina Aguilera auf. Auch Britney Spears arbeitete 2013 mit einer Popgröße zusammen. Sie ist auf Miley Cyrus Album „Bangerz“ zu hören. Beide haben in der Vergangenheit also gerne mit Kollegen zusammengearbeitet. Vielleicht dürfen wir uns bald auch ein Duett von Lady Gaga und Britney Spears anhören.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.