Für diese Website registrieren

5 × fünf =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Cro als Modesigner bei KangaROOS tätig

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Cro als Modesigner bei KangaROOS tätigAls Rapper hat Cro den Durchbruch geschafft, doch die eigene Kreativität lebt der Mann mit der Pandamaske auch anderweitig aus. Bereits seit 2010 besitzt Cro ein eigenes Modelabel, das auf den Namen VIOVIO hört und besonders für Merchandise rund um seine Rapkarriere aufgebaut worden ist.

Mittlerweile beschränkt sich Cro aber nicht mehr nur darauf, für VIOVIO Mode zu designen, sondern tut dies ab sofort auch für die Marke KangaROOS, die vor allem durch ihre Sportartikel bekannt sein dürfte. Wie Cro und KangaROOS mitgeteilt haben, wird die Kollektion von Cro aus fünf verschiedenen Produkten bestehen, die sich Fans des Rappers bei Interesse sichern können.

Seit Samstag, dem 15. Februar 2014, können interessierte Fans die fünf Produkte über den Online-Shop von KangaROOS erwerben, bei den Produkten handelt es sich um ein Paar Sneaker, ein Sweatshirt, eine Tasche, einen Anorak sowie eine Mütze. Neben dem Verkauf über den Online-Shop bietet KangaROOS die Cro-Mode auch über diverse Filialen in ganz Deutschland an.

Ob die Zusammenarbeit von Cro und KangaROOS in Zukunft noch weitere Schuhe und Mode umfassen wird, dürfte vor allem vom Erfolg der Cro-Serie abhängen. Die ersten fünf Produkte sind allesamt im schwarz-weiß-Design gehalten und werden als Unisex verkauft – für Cro-Fans sind die Modeartikel demnach genau das Richtige für das kommende Konzert des Rappers.

Dass Cro nicht nur musikalisch, sondern auch gestalterisch aktiv und begabt ist, ließ sich bereits vor seinem Start als Rapper erkennen, immerhin hat Cro (bürgerlich: Carlo Waibel) eine Ausbildung als Mediengestalter abgeschlossen und sogar Cartoons für Zeitungen gezeichnet. Trotz des aktuellen Fokus auf Mode dürften Fans von Cro besonders auf neue musikalische Ergüsse des Rappers warten.

Das bislang einzige Album Cros, „Raop“, wurde im Jahr 2012 veröffentlicht und stieg direkt auf Platz 1 der Charts ein, zudem landete die „Whatever EP“ im vergangenen Jahr ebenfalls auf Rang 1 der Charts. Offiziell wurde bislang kein neues Album von Cro für das Jahr 2014 angekündigt, eine EP oder zumindest ein paar neue Songs dürfte der Panda-Rapper für seine Fans aber mit Sicherheit eingeplant haben.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.