Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Maximo Park live im Berliner Apple Store Maximo Park

Maximo Park kommen im Februar nach Deutschland

Die Indie-Rocker von Maximo Park haben kürzlich ihr neues Album auf den Markt gebracht. Am 14. Februar haben Fans der Band die Möglichkeit die Musiker im Berliner Apple Store live zu erleben. Bereits am 12. Februar kommt die Band für ein Konzert nach Berlin. Am nächsten Tag spielen sie dann noch einmal vor kleinerem Publikum im Apple Store in Berlin. Im Laufe des Monats treten sie außerdem in weiteren Städten in Deutschland auf.

Das neue Album „Too Much Information“ ist gerade am 31. Januar erschienen. Keine zwei Jahre nach ihrem mit Lob überschütteten Debüt haben die Musiker bereits ein neues Album fertig produziert. Ihre deutschen Fans lassen sie auch nicht lange zappeln und kommen gleich zwei Wochen nach dem Release-Termin nach Deutschland um in verschiedenen Großstädten ihre neuen Songs zu performen. Bereits nächste Woche sind die in Hamburg zu Gast, anschließend geht es für ein komplettes Konzert und ein Meet&Greet mit Fans inklusive eines kurzes Auftritts im Apple Store nach Berlin. Dort sind die Jungs zum Valentinstag am 14. Februar zu Gast.

Im Apple Store am Kurfürstendamm beantworten sie ihren Fans Fragen zum neuen Album und spielen außerdem live vor einem kleinen Publikum ein paar Akustik-Versionen ihrer Songs. Wer die Band hautnah live erleben möchte, meldet sich einfach online über die Homepage des Apple Stores an. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Nach den Auftritten in Berlin touren die Indie-Rocker weiter durch Deutschland und machen in Köln und München halt, um dort zwei Konzerte zu spielen. Anschließend geht es weiter nach Luxemburg. Für alle Veranstaltungen könnt ihr bei Eventim noch Tickets ergattern. Keines der Events ist bis dato ausverkauft. Die Ticketpreise überbieten sich ab 35 Euro nach oben.

Die Auftritte in Deutschland im Überblick:

  • 12. Februar: Docks Hamburg
  • 13. Februar: Huxley’s neue Welt in Berlin
  • 14. Februar: Apple Store in Berlin
  • 18. Februar: Theaterfabrik in München
  • 19. Februar: Live Music Hall in Köln

Schreibe einen Kommentar

Enable Notifications    OK No thanks