Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

neunzehn − 9 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Lana Del Rey veröffentlicht neuen Song West Coast

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

In den letzten Monaten waren immer wieder Songs im Internet aufgetaucht, die angeblich auf dem angekündigten Album „Ultraviolence“ zu finden sein sollen. Die Sängerin musste sich mehrmals äußern und Spekulationen zu diesen Leaks dementieren. Aktuell veröffentlichte sie endlich die erste offizielle Single Auskopplung aus dem neuen Album. Der Song trägt den Titel „West Coast“.

Bereits Anfang des Monats war die Single „Meet Me In The Pale Moonlight“ aufgetaucht, die ein Bericht des Prefix Magazines als ersten geleakten Track vom neuen Album bezeichnete. Das stellte sich in der Zwischenzeit als falsch heraus. Lana Del Rey twitterte zu diesem Artikel: „Habe das vor vier Jahren für jemand anderen geschrieben.“

„West Coast“ ist nun aber wirklich die erste Single Auskopplung aus „Ultraviolence“. Die Sängerin verbreitete den Song ganz offiziell über ihre Facebook Fanpage und via Twitter. Wann das dazugehörige Album auf den Markt kommen wird ist dagegen weiterhin unklar. In einem Gespräch mit Reportern und Fans erwähnte Lana Del Rey vor Kurzem den 1. Mai 2014 als Release Termin, doch sie korrigierte sich gleich und fügte hinzu, dass sie das so genau selbst nicht wisse.

Offiziell bestätigt wurde bisher weder dieses, noch ein anderes Datum. Da nun aber die erste Single Auskopplung veröffentlicht wurde wird es vermutlich nicht mehr lange dauern. Lana Del Rey Fans dürfen also gespannt sein, ob sie von der Popsängerin vielleicht überrascht werden und das Album einfach auf den Markt kommt.

Vermutlich wird „Ultraviolence“ spätestens bis Ende Juni veröffentlicht sein, denn dann kommt Lana Del Rey für ein paar Konzerte nach Europa und unter anderem auch in die deutsche Hauptstadt. Dort spielt sie am 20. Juni in der Zitadelle und stellt möglicherweise auch ihre neuen Songs live vor. Tickets für den Gig könnt ihr aktuell via Eventim bestellen.

Die Zeit bis zum Album Release und dem Konzert in Berlin könnt ihr euch mit dem neuen Song „West Coast“ vertreiben. Bei uns könnt ihr ihn mit Video in voller Länge genießen.

Quelle: buzzfeed.com

 

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.