Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

vier − 3 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

The Gaslight Anthem kündigen neues Album und Tour an

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Mit den Worten „Get ready for some things you’ve never heard this band do!“ kündigen The Gaslight Anthem ihr neues Werk an. Es soll den Titel „Get Hurt“ tragen und wird von der Band im Herbst dieses Jahres unter anderem auch in Deutschland live auf der Bühne präsentiert.

Bereits im letzten Jahr schrieben The Gaslight Anthem auf ihrer Tumblr-Seite: „Arbeiten an neuen Songs für ein neues Album für 2014“, und weckten damit natürlich die Vorfreude und Neugier ihrer Fans. Dass das neue Album anders klingen könne als gewohnt, wurde durch folgende Aussage über Frontmann Brian Fallon bestätigt: „Er ist gerade beschäftigt, schreibt hinten im Bus ständig an neuen Songs, irgendwas über Bob Dylan, Led Zeppelin und Neil Young in einer Band.“ Fallon sei tief in Platten und in der Musikwelt der  60er und 70er Jahre versunken, so hieß es. Wohin diese Reise in die Vergangenheit letztendlich führt, werden wir nun bald erfahren, wenn am 15. August das fünfte Studioalbum „Get Hurt“ von The Gaslight Anthem erscheint.

Laut einer Pressemeldung der Band werden beim neuen Album wieder die gewohnten und schnörkellosen Rock ’n‘ Roll-Klänge zu hören sein, doch auch klare Folk-, Punk- und Americana-Einflüsse sollen unüberhörbar die neuen Songs von The Gaslight Anthem prägen. Das Album „Get Hurt“ wurde in den Blackbird Studios in Nashville in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Mike Crossey aufgenommen. Crossey hat in der Vergangenheit bereits unter anderem mit Jake Bugg und den Arctic Monkeys Songs verewigt.

Die Konzerttermine von The Gaslight Anthem in Deutschland sind:

  • 29.10.2014 Düsseldorf – Mitsubishi Electric Hall
  • 31.10.2014 Berlin – Columbia Halle
  • 01.11.2014 Hamburg – Sporthalle
  • 05. 11.2014 Saarbrücken – E Werk
  • 07.11.2014 München – Zenith
  • 13.11.2014 Stuttgart – Porsche-Arena
  • 14.11.2014 Frankfurt – Jahrhunderthalle

Sobald das neue Album von The Gaslight Anthem erscheint, findet ihr hier auf MusikBlog den Review.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.