Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Courtney Love (Credit Universal Music)

Courtney Love – wer bekommt die Hauptrolle für Biopic über Kurt Cobain

Die Gerüchteküche brodelt und eine Frage lässt sich nicht mehr von der Hand weisen: Wird es eine biografische Verfilmung über Kurt Cobain geben? In einem Interview deutete Courtney Love an, dass gleich mehrere „neue Brad Pitts“ im Gespräch für eine mögliche Hauptrolle sind. Courtney möchte den Film über einen der legendärsten Grunge-Musiker unserer Zeit im nächsten Jahr auf der Leinwand sehen. An die Hauptrolle setzt sie hohe Erwartungen und hat bereits zahlreiche Vorstellungs-Tapes gesichtet.

Dem Daily Requirer gegenüber gab sie an: „Das war nicht einfach, weil diese Jungs wirklich alle sehr schön sind, wirklich süß sogar. Ich möchte keine Namen nennen, damit ich niemanden unglücklich machen muss, aber das sind alles 25 Jahre alte blonde, hübsche, neue Brad Pitts…Manche von ihnen sind sogar richtig gute Schauspieler und nicht nur Schönlinge.“

Nicht nur ein Film ist in Planung, auch ein Musical über Kurt soll folgen. Courtney berichtet von zwei Regisseuren, die in der engeren Auswahl sind. Es handelt sich dabei um Marc Forster – Regisseur des James-Bond-Films „Ein Quantum Trost“ – und Oren Moverman. Die tatsächliche Entscheidung über den zukünftigen Regisseur trifft Courtney nicht allein. Sie brät sich mit Frances Bean – ihrer Tochter – sowie Dave Grohl und Krist Novoselic – ehemalige Mitglieder der Band Nirvana.

Eine Dokumentation über Kurt Cobain ist in greifbarer Nähe. Diese Doku wird sich abseits des Standards bewegen. Eine der Inspirationen bezog Regisseur Brett Morgan von Bob FossesLenny“ und Dustin Hofman, der in diesem Film in der Rolle des Lenny Bruce zu sehen war.

Courtneys Statement zur Dokumentation: „Es ist keine gewöhnliche „Behind The Music„-Dokumentation. Die einzigen Menschen, die überhaupt zu Wort kommen, sind Krist Novoselic, Kurts Mutter und ich. Es ist vielmehr ein Kunstfilm.“ Die 50-Jährige Witwe arbeitet derzeit an ihren Memoiren und an einem neuen Album. Zudem ist sie in einer Gastrolle in der BikerserieSons Of Anarchy“ zu sehen.

 

Quelle: www.rollingstone.de

Schreibe einen Kommentar