Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

fünf × 1 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Neues Album von Angus & Julia Stone angekündigt

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Die Durststrecke hat nun endlich bald ein Ende: Denn im August erscheint das lang ersehnte, dritte Album des Geschwister-Duos Angus & Julia Stone. Den beiden Australiern ging bei den Aufnahmen die Produzenten-Größe Rick Rubin zur Hand und eigentlich hatten die Geschwister Stone gar nicht mehr vor, wieder gemeinsam Musik zu machen.

Nach vier Jahren  getrennter musikalischer Wege, in deren Rahmen sich die Fans der Geschwister Stone mit Solo-Platten begnügen mussten, gibt es jetzt endlich wieder gute Nachrichten für alle Freunde des Folk-Blues-Duos. Kein Geringerer als Produzenten-Legende Rick Rubin hat die beiden Australier dazu animiert, doch noch einmal gemeinsame Aufnahmen in Angriff zu nehmen. Rubin hatte eine Kooperation mit nur einem der beiden Geschwister ausgeschlossen.

Bereits im April kommentierte Julia ein Bild bei Instagram mit den Worten: „Auf geht es zum Studio nach Malibu. Aufnahmen mit mir, meinem Bruder und dem Mann der Wunder, Rick Rubin, für unser neues Album“. Angeblich hat nur eine einzige E-Mail von Rick Rubin für die „Big Jet Plan“-Sänger als Impuls fungiert, wieder offen über eine Zukunft als Duo nachzudenken: „Wir hatten eigentlich keinerlei Intention mehr, wieder zusammen Musik zu machen“, äußerte sich Julia in einem Interview. „Nicht im Geringsten. Wir dachten wirklich, die gemeinsame Zeit läge nun hinter uns und wir wären nun an einem Punkt für eine Veränderung angekommen. Wir empfanden die Zeit getrennt voneinander als sehr inspirierend und einmal diesen Freiraum genießen zu können, war wirklich toll… Und dann kommt plötzlich diese E-Mail von Rick“.

Weiterhin verrät die 30-Jährige Sängerin in einem Gespräch : „Wir haben jetzt eine neue Basis gefunden, wieder zusammen Musik zu machen. Wir hatten lange genug Abstand voneinander, um uns gegenseitig wieder mit offenem Ohr zuhören und die Ideen, Gedanken und Gefühle des anderen wirklich wertschätzen zu können“.

Der Titel der ersten Singleauskopplung zum neuen Album wird „Heart Beats Slow“ lauten, wobei es sich um eine Anspielung auf den langsamen Herzschlag beider Geschwister handelt.

Sobald das neue Album von Angus & Julia Stone erscheint, findet ihr hier auf MusikBlog den Review.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.