MusikBlog - Entdecke neue Musik

FLONSKE – C’est la vie – Neue Single

FLONSKE aus Berlin hat letzte Woche seine neue Single “C’est la vie” veröffentlicht.

Nach der handgemachten „Orwo-Session EP“ und einem Live-Marathon von über 300 Konzerten gibt FLONSKE mit dieser Single eine erste Hörprobe in sein im Oktober erscheinendes Album „SAG MAL JA“.

Durch das zehn Songs umfassende Debütalbum sickert neben dem bisherigen, handgemachten Sound nun auch ein gehörige Portion Synthetik. Singer/Songwriter meets Hip-Hop“ beschreibt den roten Faden des Albums wohl am besten.

In “C’est la vie” schafft ein treibendes poppiges Gitarrenriff, zusammen mit gesampelten Chören und tragendem Klavier, die melancholische Grundlage für den Text des Singer/Songwriters, wie er selbst beschreibt:

„Dieser verklärte Blick auf die Kindheit missfiel mir irgendwann. Klar stehen die Freibäder, Eisdielen und Bobby Cars zurecht auf ihrem Podest, Fakt ist aber eben auch, dass wir ganz schön viele vernebelte Päckchen mit uns herumtragen, die genau aus dieser Zeit stammen und uns ganz schön bescheuerte Dinge tun lassen.”

“Ich denke ,dass dieses emotionale Erwachsenwerden ein zum Teil schmerzhafter und sehr langwieriger Prozess ist, der einem aber auch das Steuer zurück in die Hand drückt und dem Autopiloten immerhin ab und an mal den Stecker zieht.”, fügt FLONSKE hinzu.

Dass der Song daher nicht ganz so optimistisch ist, stört den Rapper dabei überhaupt nicht. Es ist halt nicht alles Friede Feuer Feierkuchen. “C’est la vie” ist somit der perfekter Begleiter durch die verregneten Frühlingstage und die letzten kühlen Nächte der ersten Jahreshälfte.

flonske.de/

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm. Wie findet ihr den Song? Schreibt einen Kommentar oder markiert es als Favoriten für die MusikBlog Newcomer Charts.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login