MusikBlog - Entdecke neue Musik

Jack Panther – Weekend At Bernies – Neue Single

Jack Panther aus Neuseeland haben letzte Woche ihre neue Single “Weekend At Bernies” veröffentlicht.

“Weekend At Bernies” ist ein ebenso skurriles wie hymnisches Stück und die erste Veröffentlichung seit seiner EP “Why Don’t You Come Over?” vom Juni diesen Jahres.

Der Song, der Einflüsse von Remi Wolf, Dora Jar und Omar Apollo zeigt, entstand, als Jack Pantherzu Besuch bei Freunden in Wellington war und sich mit Produzent Tarn PK zu einer spontanen Songwriting-Session traf.

Der Track befasst sich mit einigen harten Realitäten, die während Beziehungen auftreten. Ein lustiger, verspielter Track über den Moment der Panik, wenn eine Beziehung im Sande verläuft.

“Es sprudelte einfach alles aus mir heraus, etwas, worüber ich nie schreiben wollte. Als Tarn und ich es schrieben, wurde mir allmählich klar, dass man manchmal Gespräche führen muss, die man nicht führen möchte, um mit Menschen zu wachsen. “, sagt Jack Panther.

Die süßen Vocals passen perfekt zu der schrulligen Produktion des in Tāmaki Makaurau lebenden Künstlers. Gemischt wurde es von Nathan Phillips (Remi Wolf, Omar Apollo, Spill Tab, Jean Dawson) und gemastert von Hector Vega (Doja Cat, Justin Bieber).

Mit einer dreitägigen Neuseeland-Tournee, die mit seiner kompletten Band im November und Dezember stattfinden soll, will Jack Panther das Jahr 2022 abschließen, bevor er nächstes Jahr in schillernde neue Höhen aufbricht.

Nachdem er gerade eine Schreibreise nach Melbourne, Sydney und London beendet hat, freut er sich gespannt darauf, was das nächste Jahr an neuen Erfahrungen und vor allem an neuer Musik bereithält.

jackpanthermusic.com/

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm. Wie findet ihr den Song? Schreibt einen Kommentar oder markiert es als Favoriten für die MusikBlog Newcomer Charts.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login