MusikBlog - Entdecke neue Musik

TEER – schwalben – Neue Single

TEER aus Berlin haben diese Woche ihre neue Single “schwalben” veröffentlicht. Es ist ihre dritte nach „spiel“ (Januar 2023) und „paralyse“ (März 2023).

Eine Liebe, die keine ist. Die Schwalben wissen es schon viel früher als wir Menschen, wenn ein Gewitter aufzieht. Wäre es nicht sichtbar toll, diese Fähigkeit zu besitzen? Oder stürzen wir uns genau dadurch in toxische Beziehungen, weil wir es eben nicht wissen können.

“schwalben“ handelt von dem, was Liebende eigentlich aneinander hassen und was sie doch so sehr aneinander bindet. Wege, die man lieber zusammen geht, um am Ende am Anfang anzukommen. Oder vielleicht nie anzukommen. Die Angst vor der Angst und die unendliche Suche nach dem Glück, das wir vergessen, in uns selbst zu finden.

TEER fusionieren Einflüsse aus Techno und Post-Punk und entwickeln sie in einem Popgewand neu. Harte technoide Sounds mit wummernden Drums, gepaart mit treibenden Synthesizern, atmosphärisch-verzerrten Klängen und heimsuchenden Vocals – alles getaucht in eine dunkle Stimmung.

Die Songs von TEER handeln von der bevorstehenden Apokalypse, dem Weltschmerz unserer Zeit und werfen einen kritischen Blick auf die Menschen, die auf dieser Erde leben. Es werden Abhängigkeiten von Konsum, materiellem Besitz, anderen Menschen, sich selbst, Macht und Rausch thematisiert. Bedürfnisse nach Verdrängtem, Verbotenem und Abgründen der dunklen Seite des Lebens. Das Gewitter naht.

www.instagram.com/teermusik/

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm. Wie findet ihr den Song? Schreibt einen Kommentar oder markiert es als Favoriten für die MusikBlog Newcomer Charts.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke