Nutzungsbedingungen

Blogbetreiber

Stephan Masyuta-Hesslich ist der Betreiber von MusikBlog™ („Blogbetreiber“). Die Nutzer („Nutzer“) haben die Möglichkeit, zu den Inhalten Kommentare („Kommentare“) abzugeben und so direkt mit anderen Nutzern über die Inhalte zu diskutieren sowie eigene Beiträge zu verfassen und sich mit anderen Nutzern zu vernetzen.

Die nachfolgenden Nutzungsregeln bestimmen das Verhältnis zwischen dem Blogbetreiber und den Nutzern:

Inhalt des Blogs

Der Blogbetreiber übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der im Blog bereitgestellten Inhalte. Der Blogbetreiber behält sich ausdrücklich vor, Teile des Blogs oder den gesamten Blog ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Richtlinien für Kommentare

Jeder Nutzer ist für seine Inhalte selbst verantwortlich. Die Kommentare der Nutzer geben nicht die Meinung des Blogbetreibers wieder. Der Blogbetreiber übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Rechtmäßigkeit der Angaben in den Kommentaren der Nutzer. Die Kommentare müssen höflich, sachlich und themenbezogen sein. Referenzen und Querverweise, die nicht deutlich auf die Originalquelle hinweisen sind nicht erlaubt. Links auf andere Webseiten müssen themen – und artikelbezogen sein. Der Blogbetreiber behält sich das Recht vor, ohne weitere Ankündigung, Kommentare zu löschen, die den obigen Kommentar-Richtlinien nicht entsprechen.

Löschung von Nutzern

MusikBlog behält sich vor, Nutzer mit ungültigen Anmeldedaten, ungültiger E-Mail-Adresse oder bei Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen zu löschen oder zu sperren.

Verweise und Links

MusikBlog enthält Links zu anderen Webseiten. Der Blogbetreiber ist ausdrücklich nicht verantwortlich für die Inhalte dieser Webseiten und übernimmt keinerlei Haftung für die dort angebotenen Informationen.

Newsletter

Mit der Registrierung bei MusikBlog erklärt sich der Nutzer mit dem Erhalt des täglichen Newsletter einverstanden. Dieser kann jederzeit abbestellt werden.

Copyright

Die Inhalte der Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Der jeweilige Autor ist unter dem entsprechenden Artikel angegeben. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und sonstige Nutzung von Inhalten des Blogs bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Blogbetreibers.

Jeder Nutzer trägt die Verantwortung dafür, dass durch das Einstellen seiner Kommentare keine Rechte Dritter, insbesondere keine Persönlichkeitsrechte, Urheber- und Leistungsschutzrechte oder sonstige Rechte verletzt werden. Der Nutzer ist verpflichtet, vor der Einstellung von Kommentaren sorgfältig zu prüfen, ob dadurch Rechte Dritter verletzt werden.

Die Bildrechte an den Künstlerfotos sowie in den Artikeln enthaltenen Albumcovern sowie die Rechte an den anhörbaren Musik-Titeln liegen bei dem jeweiligen Künstler, Label, im Credit angegebenen Fotografen bzw. entsprechenden Rechteeigentümer.

Datenschutz

Die für die Kommentar-, Kontakt-, Newsletter- und andere Funktionen angegebene E-Mailadresse und sonstige Adressdaten des Nutzers werden nicht veröffentlicht oder zu sonstigen kommerziellen Zwecken verwendet, ausgenommen, es ist die Weitergabe an einen Partner für bestimmte Prämien notwendig. In dem Fall gelten die Datenschutzbestimmungen des Partners. Auf MusikBlog werden die personenbezogenen Daten ausschließlich für die Zwecke der Durchführung und die Dauer der Verfügbarkeit des Blogs gespeichert.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften oder E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

MusikBlog verwendet Cookies. Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von einer besuchten Website an den Browser des Nutzers gesendet wird. Es speichert Informationen zum letzten Besuch oder andere Einstellungen. Cookies spielen eine wichtige Rolle zur Verbesserung der Gestaltung Seite und des Nutzererlebnisses. Cookies werden z.B. dafür benutzt, relevante Werbeanzeigen zu schalten, Besucherzahlen pro Seite zu erfassen, den Nutzer bei der Anmeldung in unseren Diensten zu unterstützen und um die Nutzer Daten zu schützen.

Die Nutzer können ihren Browser zurücksetzen, so dass alle Cookies abgelehnt werden, oder um anzuzeigen, wenn ein Cookie gesendet wird. Die Einstellungen zu der Behandlung von Cookies befinden sich in dem Einstellungsbereich des Browsers.