City Slang

1990 von Christof Ellinghaus in Berlin als Sublabel des Berliner Labels Vielklang gegründet, hauptsächlich um US-amerikanische Grunge Bands zu vertreiben, für die er vorher bereits Touren organisierte. Wird heute als eigenständiges Label geführt.