Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

vierzehn − drei =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

All We Are – Debüt Album im Stream

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

All We Are sind ein britisches Trio aus Liverpool, das am kommenden Freitag sein selbstbetiteltes Debütalbum bei den Freunden von Double Six bzw. Domino veröffentlicht.

Die Band ist international bunt gemischt und besteht aus dem Brasilianer Luis Santos (Gitarre, Gesang), der Norwegerin Guro Gikling (Bass, Gesang) und dem Iren Richard ’O Flynn (Drums, Gesang).

Ihr Sound ist eine Mischung aus ambientem Dream-Pop, groovigem Elektro-Pop und leicht psychedelischem R&B. All We Are selbst bezeichnen sich als „die Bee Gees auf Diazepam [ein bekanntes Schlafmittel]“. Letzten Sommer haben All We Are in kompletter Eigenregie die Single „Utmost Good“ veröffentlicht, das am besten die Selbtbeschreibung der Band trifft und auch auf dem Longplayer enthalten sein wird. Ein entspannter, schleppender Song als Auftakt zur unterkühlten Cocktail-Party.

Mehr dazu aber in unserem Albumreview und Interview am kommenden Donnerstag, 29. Januar auf diesem Sender.

All We Are waren bereits im Vorprogramm von Warpaint, Jungle und London Grammar zu sehen und spielen im Februar ihre erste Headliner Tour durch Europa, hier sind die 4 Termine in Deutschland:

25.2.15 Hamburg – Prinzenbar
26.2.15 Berlin – Prince Charles
27.2.15 Köln – Studio672
28.2.15 München – Strom

Und hier das am Freitag erscheinende Album von All We Are im Deezer Stream. Dieser enthält übrigens den Bonustrack „Just Give It To Me“.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.