Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Stefan Raab (Credit: ProSieben)

Stefan Raab – Sag beim Raabschied leise Servus

Marktschreier: „Achtung! Sondermeldung! Stefan Raab hört Ende des Jahres mit „TV Total“ auf! Eine Ära geht zu Ende! Ich wiederhole: Stefan Raab hört mit „TV Total“ auf!“

Drache: „Wie bitte? Ich glaub‘ mich knutscht ein Ork!“

Marktschreier: „Der große Medien-Schocker: Nach mehr als 16 Jahren wird Stefan Raab Ende 2015 seine letzte TV-Show bei ProSieben moderieren.“

UFO-Kapitän: „Stefan Raab? „TV Total“? Hat das was mit „Kai Rabe gegen die Vatikankiller“ zu tun?“

Waldschrat: „Nee! Stefan Raab, das ist der freundliche Zimmermann aus „Michel von Lönneberga“.“

Lotto-Fee: „So ein Quatsch! Stefan Raab ist dieser sympathische MTV-Moderator, der früher bei „Auf los geht’s los“ immer ganz hoch in die Luft gesprungen ist und „Das war Spitze!“ gebrüllt hat.“

UFO-Kapitän: „Ich dachte, das war Thomas Gottschalk.“

Marktschreier: „Nein! Nein! Und nochmals nein!“

Drache: „Was denn nun?“

Marktschreier: „Stefan Raab ist der Typ mit „Schlag den Raab“, den ganzen Song-Wettbewerben und diesen komischen Pfannen-Meisterschaften.“

Waldschrat: „Dem Tauchsieder-Derby?“

Marktschreier: „Nein.“

Jungfrau Maria: „Dem Heilig-Geist-Rennen?“

Marktschreier: „Nee.“

Abraham Lincoln: „Der Wok-WM?“

Marktschreier: „Abraham Lincoln hat recht.“

Gandalf der Graue: „Wie so oft.“

Roboter der Sterne: „Also, für mich ist das kaum ein Schocker. Ich gucke kein terrestrisches Fernsehen.“

Abraham Lincoln: „Ich auch nicht. Tote haben Besseres vor.“

Brutus: „Wenn ich mich nicht irre, hat Herr Raab sich oft über Schwächere lustig gemacht und die Sache mit den Persönlichkeitsrechten nicht so genau genommen.“

Marktschreier: „Stefan Raab hat aber viele Fernseh-Preise gewonnen.“

Brutus: „Pfft! Ich hab‘ auch ’nen Dolchstich-Bembel im Regal!“

Marktschreier: „Für ProSieben ist das sicher ein großer Verlust.“

Orakel: „Ich prophezeihe, dass der Aktienkurs von ProSieben um einige Prozent einbrechen wird.“

Roboter der Sterne: „Dafür brauchen wir kein Orakel! Das hab‘ ich eben auf Spiegel Online gelesen.“

Drache: „Viel interessanter: Was machen jetzt all die Mitarbeiter und freien Angestellten von den Raab-Shows?“

Marktschreier: „Gute Frage. Was sagt das Orakel dazu?“

Orakel: „Ui! Meine Sprechzeit ist um!“

Wird fortgesetzt.

Schreibe einen Kommentar