Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

1 × 1 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

King Charles – Gamble For A Rose – Exklusiver Stream

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

King Charles, bürgerlich Charles Costa, ein britischer Singer/Songwriter (der übrigens 2009 die International Songwriting Competition gewann), bringt diese Woche Freitag sein zweites Album „Gamble For A Rose“ via Kobalt Label Services raus.

King Charles hat 2012 sein Debüt „Loveblood“ veröffentlicht. Seitdem hat er sich nicht nur seine Dreadlocks abgeschnitten, sondern ist auch erwachsener geworden. Letztes Jahr hat er seine bisher größte Tour gespielt: 28 Städte in 28 Tagen.

King Charles ist ein guter Kumpel von Marcus Mumford, bekanntlich der Frontmann von Mumford & Sons, und begann mit ihm, nach seiner Tour Demos aufzunehmen. Herausgekommen ist dann „Gamble For A Rose“, das Marcus Mumford auch produziert hat. Aufgenommen wurde das Album übrigens auf einer Farm in Exeter im Südwesten Englands. In dieser Zeit luden haben die beiden auch Freunde wie Charlie Fink und Tom Hobden von Noah And The Whale und Winston Marshall (ebenfalls Mumford & Sons) zu Jam-Sessions eingeladen.

Hier bekommt ihr nun einen exklusiven Preview des neuen Albums „Gamble For A Rose“ zu hören:

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.