MusikBlog präsentiert Barrenstein

Wer da?

Barrenstein, eine deutsches Indie-Rock Trio, bestehend aus Max Barrenstein (Bass und Gesang), Jules (Gitarre) und Tim (Schlagzeug).

Und was machen die so für ‘nen Sound?

Sie selbst sagen relativ nüchtern: “Straighte Rockmusik, in der packende Hooks auf lyrische deutsche Sprache und peitschende Riffs auf messerscharfe Gitarrensoli treffen”.

Sänger Max sagt grinsend, wenn er gezwungen wird, Referenzen zu nennen: “Barrenstein klingt vielleicht… wie ein Mix aus den Kinks, Motörhead und Tocotronic”.

Wir sagen nüchtern: Sportfreunde Stiller etwas schneller und rockiger.

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrer neuen EP “Undercover in Moskau”, die gestern via Freudenhaus Recordings (U3000) erschienen ist.

Abschließendes Video?

Die neue Single “Foto” von der neuen EP. Gedreht von Max Parovski.

MusikBlog präsentiert Barrenstein:

02.12.2017 Lübeck – Rider’s Café (Neu!)
03.12.2017 Münster – Café Sputnik (Abgesagt!)
05.12.2017 Dresden – Ostpol
06.12.2017 München – Orangehouse (Feierwerk) (Abgesagt!)
09.12.2017 Köln – Underground
10.12.2017 Osnabrück – Projekt 36 (Neu!)
24.01.2018 Hamburg – Molotow Skybar (Neu!)
25.01.2018 Frankfurt – Ponyhof (Verlegt vom 12.12.2017!)
27.01.2018 Düsseldorf – The Tube (Neu!)
28.01.2018 Berlin – Musik & Frieden (Verlegt vom 07.12.2017!)
29.01.2018 Hannover – Kulturpalast Linden (Verlegt vom 11.12.2017!)
30.01.2018 Stuttgart – Goldmarks (Verlegt vom 13.12.2017!)

Facebook
Twitter

3 Antworten

  1. Leider müssen die Shows in Münster und München aus produktionstechnischen Gründen abgesagt werden. Karten können dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden.

Schreibe einen Kommentar

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Wir machen keine Bannerwerbung und unsere Artikel sind frei für alle zugänglich. Um unsere Redaktion zu finanzieren, sind wir auf die Unterstützung unserer Leser*innen angewiesen.

Willst auch du uns als Mitglied mit einem kleinen monatlichen Beitrag unterstützen?