Wer da?

Kid Francescoli, ein amerikanisch-französisches Elektro-Pop-Duo aus New York bzw. Marseille, bestehend aus Julia Minkin und Mathieu Hocine.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

Wir schließen uns dem Promo-Zettel an: “Kräftige Beats mit einem himmlischen Electro-Überzug bilden den Rahmen zwischen Folk, Pop und Elektronika, in dem sich ein sehr vertrauter männlich-weiblicher Dialog abspielt: Julias grazile Anmut und Mathieus Charisma.”

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem neuen Album “Play Me Again”, das im März diesen Jahres erschienen ist.

Abschließendes Video?

“Bad Girls” vom aktuellen Album. Gedreht von Cauboyz.

MusikBlog präsentiert Kid Francescoli:

22.02.2018 Karlsruhe – Substage
23.02.2018 München – The Lovelace
24.02.2018 Düsseldorf – Pong/NRW-Forum
27.02.2018 Darmstadt – Schloßkeller
01.03.2018 Hannover – Feinkost Lampe
02.03.2018 Berlin – Badehaus Szimpla
01303.2018 Hamburg – Übel & Gefaehrlich (Turmzimmer)

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Login