MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert Len Sander und Newmen

Wer da?

Len Sander, eine Elektro-Pop-Band aus Zürich, Schweiz. Und Newmen aus Frankfurt.

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf “The Future Of Lovers” von Len Sander, ihrem zweiten Album, das am 26. Januar via Mouthwatering Records/Broken Silence veröffentlicht wurde.

Und auf “Soft Ware” von Newmen, das am Freitag diese Woche über ferryhouse erscheint.

Gibt’s noch weitere Infos?

Vor gut drei Jahren sorgten Len Sander mit ihrem Debütalbum “Phantom Garden” zuerst in der Schweiz und schliesslich weltweit für Aufsehen. Die darauffolgende Singles “Places” (Sommer 2015) wurde auf Spotify bis heute mehr als 300.000 mal gestreamt, nachdem der Song zwischenzeitlich in deren Viral Charts auftauchte und auf BBC Radio 1 bei Huw Stephens lief.

Aufgeräumte Eleganz und schillernde Seelenruhe: In diesem Ton beantworten Newmen die Frage nach der Originalität in der Postmoderne. Bemerkenswert unaufgeregt entlarvt das Quintett dabei die Taschenspielertricks moderner Konsumkultur, löst Etiketten ab und fügt der Wertschöpfungskette ein Glied hinzu, indem es die Mechanismen des Mainstreams im Tanzschritt ad absurdum führt.

Abschließendes Video?

Len Sander mit “Woman On The Run” vom aktuellen Album.

Und “Delay” von Newmen vom kommenden Album. Gedreht von Arrigo Reuss.

MusikBlog präsentiert Len Sander und Newmen:

22.05.2018 Hamburg – Nochtwache
23.05.2018 Berlin – Auster Club
24.05.2018 München – Milla
25.05.2018 Köln – Artheater
26.05.2018 Frankfurt – Zoom
27.05.2018 Regensburg – Heimat

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

GewinnspielBis 2. Juni

The Smile – Tickets zu gewinnen

Album

The Marias – Submarine

MusikBlog Newcomer

Flo Richter – Der Wind Als Bote – Neue Single

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke