Für diese Website registrieren

5 × drei =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert The Devil Makes Three

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

The Devil Makes Three, eine US-amerikanisches Country-Americana-Trio aus Santa Cruz, Kalifornien. Ursprünglich kommen sie aus Vermont an der Ostküste.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

Eine abenteuerliche Mischung aus allen möglichen Americana-Stilen wie Bluegrass, Blues, Country, Folk und allem drum herum.

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem aktuellen Album „Redemption & Ruin“ von 2016. Sie arbeiten jedoch bereits am Nachfolger und haben schon viele neue Songs im Gepäck.

Gibt’s noch weitere Infos?

The Devil Makes Three gibt es bereits seit 15 Jahren. Ihre Live-Auftritte waren am Anfang in Pubs und kleinen Clubs, mittlerweile spielen sie in großen Hallen.

Abschließendes Video?

Eine Live-Coverversion von „Drunken Hearted Man“ von Robert Johnson.

MusikBlog präsentiert The Devil Makes Three:

17.09.2018 Köln – Luxor
18.09.2018 Hamburg – Knust
19.09.2018 Berlin – Columbia Theater

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.