Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

2 × eins =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert Hater 2018 – Teil 2

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

Hater, eine schwedische Indie-Pop-Band aus Malmö, bestehend aus Sängerin und Frontfrau Caroline Landahl sowie Måns Leonartsson, Adam Agace und Lukas Thomasson.

Was sagt die internationale Presse?

„Hater’s songs epitomize jangling grace as Caroline Landahl coos with maximum approachability.” (NPR)

„Their unique take on rock music feels familiar and lived-in, taking bits from indie-pop, post-punk and classic rock.” (Stereogum)

„Gorgeous, achingly bittersweet vocals, perpetually swaying between comforting and devastating.” (Gorilla Vs Bear)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem neuen Album „Siesta“, das am 28. September 2018 erscheint. Es ist ihr zweites nach dem Debütalbum „You Tried“ vom letzten Jahr. Produziert wurde es von Joakim Lindberg (Yast, Hey Elbow) und aufgenommen zwischen alten Lokschuppen außerhalb von Malmö.

Abschließendes Video?

Die neue Single „It’s So Easy“ erscheint am Freitag. Bis dahin seht ihr hier nochmal „You Tried“ vom Debütalbum.

MusikBlog präsentiert Hater:

23.10.2018 Hamburg – Aalhaus
13.11.2018 Dresden – Scheune
14.11.2018 Berlin – Marie Antoinette
15.11.2018 Jena – Glashaus

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.