Wer da?

Rudimental, eine englische Dance-Pop/Jungle-Band aus London.

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem neuen Album “Toast To Our Differences”, das ursprünglich am 7. September erscheinen sollte und nun auf den 25. Januar 2019 verschoben wurde. Die Songs entstanden in dreijähriger Arbeit und wurden als ausdrückliche Feier der Diversität und des Zusammenkommens unterschiedlicher musikalischer Kulturen und Genres geschrieben.

Es ist ihr drittes Album nach “We The Generation”, das den weltweiten Hit “Lay It On Me” feat. Ed Sheeran enthielt. Der Track erlangte Gold-Status in Deutschland sowie Doppel-Platin-Auszeichnungen in Australien, Neuseeland, Schweden und Italien plus Platin und Gold in vielen weiteren Ländern.

Gibt’s noch weitere Infos?

Rudimental waren mit ihrem Debütalbum “Home” 2013 für den Mercury Prize nominiert. Das Album wurde mit Doppel-Platin ausgezeichnet. Das Quartett hat außerdem mehrfach einen Brit Award gewonnen.

Abschließendes Video?

Die aktuelle Single “Let Me Live” featuring Major Lazer, Anne-Marie und Mr Eazi.

MusikBlog präsentiert Rudimental:

25.01.19 Köln – Live Music Hall
26.01.19 München – Muffathalle
28.01.19 Berlin – Columbiahalle
29.01.19 Hamburg – Große Freiheit

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Login