Lichtermeer – Floating Mind – Debütalbum

Nachdem Lichtermeer, das Musikprojekt von Valentin Mayr aus Berlin, zwischen August und November letzten Jahres drei Singles veröffentlicht hat, erscheint nächste Woche am 11. Januar mit “Floating Mind” das erste Album ans Tageslicht.

Neben seinen Bands Waleh und Kloudfall ist Lichtermeer das Soloprojekt von Valentin, seine Musik produziert er komplett selbst. Waren seine bisherigen Töne eher dem Fusion, Jazz und Progressive Rock zuzuordnen, ist sein Sound bei Lichtermeer überwiegend elektronischer Natur.

Am Laptop entstandene Musik ist Lichtermeer allerdings keineswegs. So hat Valentin alles – wie man sagen könnte – „manuell“ und „live“ eingespielt. Von diversen Tasteninstrumenten über Drums und Percussion, bis hin zu einigen spezielleren Klängen.

Speziell die Experimentierfreude und der Blick über den Tellerand machen “Floating Mind” aus. Eine bunte Soundwelt, in der sich akustische Instrumente – teils folkloristisch – mit Elektro mischen.

www.facebook.com/lichtermeermusic

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest ihn dir merken oder als Favorit für deine Charts markieren? Werde einfach MusikBlog-Mitglied und klicke auf Mein Favorit. Auf der Mein MusikBlog-Seite findest du alle deine Favoriten und kannst sie dort sortieren.