Für diese Website registrieren

zwei × 4 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert Lake Street Dive

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

Lake Street Dive, eine US-amerikanische Band aus Boston um Frontfrau Rachael Price.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

Lake Street Dive bedienen viele Genre und bewegen sich zwischen Jazz, Soul, Funk, Folk und Rock. Zwischen Cover-Band und Straßenmusik, zwischen Las-Vegas-Show und Tanzschuppen.

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem aktuellen Album „Free Yourself“ vom letzten Jahr. Einige weitere Songs, die während der Albumaufnahmen aufgenommen, aber nicht fertig gestellt wurden, wurden kurze Zeit später auf der EP „Freak Yourself Out “ veröffentlicht.

Abschließendes Video?

„Good Kisser“ vom aktuellen Album. Gedreht von Bianca Giaever.

MusikBlog präsentiert Lake Street Dive:

14.04.2019 München – Technikum
15.04.2019 Berlin – Huxleys
17.04.2019 Köln – Bürgerhaus Stollwerck
24.04.2019 Heidelberg – Karlstorbahnhof
27.04.2019 Hamburg – Markthalle

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.