Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Sydney Eggleston

Sydney Eggleston – Lost In Nowhere – Neue Single

Sydney Eggleston aus Varel in Niedersachsen macht einen Mix aus Pop, R&B und Hip-Hop mit einer frischen Stimme und harten Texten. Beeinflusst von Stevie Wonder, Rihanna und Alicia Keys, versucht die charmante Sängerin mit ihrer Musik einen Unterschied zu machen, ganz getreu ihrem Motto lautet: Bleibe du selbst, denn jeder andere ist bereits vergeben.

Sydneys Karriere begann bereits mit fünf Jahren, als sie mit einer klassischen Pianoausbildung begann. Danach folgte Gitarre, Trompete und schließlich der Gesang.

Im Rahmen eines Programms für hochtalentierte Kinder, studierte sie drei Jahre lang Musik, begleitet von Gesangsunterricht. Mit 16 startete Sydneys Profi-Laufbahn mit der Veröffentlichung der ersten Singles „Hit That Drum“ und “Crazy“, einem Duett mit Lena.

2017 hat sie ihr Debütalbum „Destiny“ veröffentlicht. Ein neues ist bereits in Arbeit. Im Juni hat sie ihre neue Single „Live My Life“ veröffentlicht, am 29. August kommt der neue Song „Lost In Nowhere“. Watch out!

http://sydneyeggleston.com/

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm.

Schreibe einen Kommentar