Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

14 − zwölf =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Fiio – Bling Bling Opernring – Debütalbum

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Fiio aus Wien machen Jazzy R&B, wie er seinen Sound selbst bezeichnet. Dabei vereint er analoge Bandaspekte mit dem heutigen Zeitgeist des Hip-Hop/R&B und Rap.

In seinen Songs, die bis heute im ehemaligen Kinderzimmer von Fiio entstehen, treffen diese instrumentalen Welten auf Texte über jugendlichen Herzschmerz, dem Nachtleben und Tagträumereien.

Begonnen hat die musikalische Laufbahn des aus der Nähe von Wien stammenden Musikers ganz klassisch: In einer Indie-Band. Nach dem Auflösen der damaligen Konstellation folgt eine Neuorientierung und die Überbleibsel des bandbezogenen Mindsets fanden eine neue Spielwiese.

Am 29. Mai erscheint Fiios Debütalbum „Bling Bling Opernring“. Die zehn Songs darauf stellen ein Beispiel dafür dar, was von Fiios Musik zu erwarten ist: „Bling Bling Opernring“ ist vieles zugleich. Für Fiio selbst ist das Album all das, was er an Musik liebt.

Bis dahin seht ihr hier das Video zu dem Non-Album-Track „Barbies und Kens“. Gedreht von Christina Gaugg.

https://www.fiioofficial.com

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.