The Hives – Neues Album

The Hives veröffentlichten vergangenes Jahr mit „I’m Alive“ und „Good Samaritan“ ihre erste neue Musik seit vier Jahren. Für die zwei neuen Tracks holte sich die Band zuvor Produzent Dave Sardy ins Studio, der unter anderem bereits mit Künstlern wie LCD SoundsystemMarilyn Manson oder Fall Out Boy zusammenarbeitete.

Seitdem brodelt die Gerüchteküche, denn es wird vermutet, dass „I’m Alive“ und „Good Samaritan“ Singleauskopplungen von einem neuen Studioalbum sind. Eine offizielle Bestätigung und weitere Details zu einem Nachfolger für „Lex Hives“ (2012) stehen bislang allerdings noch aus.

Dafür kündigten The Hives nun die Veröffentlichung eines Live-Albums an, das erste in über 30 Jahren Bandgeschichte: „Live At Third Man Records“ nennt sich die neue Platte und erscheint am 25. September.

Aufgenommen wurde „Live At Third Man Records“, wie der Name schon verrät, in der Jack Whites Third Man Records Venue im sogenannten “Blue Room”.

In einem Statement verriet die Band unter anderem, dass sie dort „schon seit einiger Zeit eine Show machen wollte“: „Feels good when words are put into action and that action – like always with The Hives – is Rock’n Roll perfection.“

Insgesamt umfasst das kommende Album sieben Live-Tracks, darunter Songs wie „Main Offender“, „Walk Idiot Walk“ oder „Tick Tick Boom“. Als Vorgeschmack erscheint zeitgleich mit der Ankündigung die Live-Version von „Hate To Say I Told You So“ als erste Auskopplung.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login