Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Never Sol (Credit Jiri Hronik)

Never Sol – LEON – Neues Video

Never Sol ist die tschechische Komponistin und Sängerin Sára Vondrášková aus Prag. Sie ist Mitbegründerin der Prager Konzertreihe „Botanical Sessions“ und hat eine Sendung im tschechischen Radio Moldau.

In den letzten Jahren arbeitete sie zudem unter anderem im Bereich Komposition und Sounddesign für zeitgenössische Tanzperformances, stand mit der Prager Philharmonie auf der Bühne und trat mit Tomáš Dvoráks elektro-akustischem Projekt Floex auf.

Nach ihrem Debütalbum „Under Quiet“ (2013) veröffentlichte Never Sol vor knapp zwei Jahren auf Supraphon ihr Zweitwerk „Chamaleo“ (2018), das während einer zweijährigen Zusammenarbeit mit dem Filmkomponisten Jan P. Muchow entstand.

Die Platte umfasst insgesamt 11 Tracks, die in Vondráškovás Dachstudio in Prag entstanden und auf Klängen analoger Synthesizer basieren.

Mit „LEON“ gibt es seit kurzem einen neuen Song aus den Federn der tschechischen Sängerin, der laut ihr „eine Ode an die Freiheit und das Durchhaltevermögen“ darstellt:

„The word LEON stands for freedom, resilience, strong wind in your hair and never ending horizon. It’s dedicated to all who keep on fighting for their own version of LEON in whichever context they can find themselves.“

Der Track wird von einem dazugehörigen Musikclip begleitet, der unter Leitung der Regisseure Jara Moravec und Filip Marek entstand. Zu sehen ist unter anderem die Schauspielerin Rachel Lascar, die an einem unwirklichen Ort ihren Wohlstand aufgibt und dadurch zu sich selbst findet.

Schreibe einen Kommentar