Billy Lockett – Talk – Videopremiere

Mit „Talk“ veröffentlichte Billy Lockett im Februar seine neue Single. Bei dem Track handelt es sich um ein Duett mit der britischen Musikerin Violet Skies und um eine weitere Vorab-Veröffentlichung zu seiner EP „Reflections“, die am 19. März erscheinen soll. Heute erscheint dazu das Video in der MusikBlog-Videopremiere.

Der aus dem Vereinigten Königreich stammende Billy Lockett wurde in Northampton geboren, wo er von seinem Vater dazu ermuntert wurde, Musik zu machen. Lockett wurde in diverse Radio-Playlisten aufgenommen und war Support-Act auf den Tourneen von Lana Del Rey, Birdy und KT Tunstall.

Nachdem sein Vater starb, zog Lockett wieder in dessen Haus, wo er zwei Jahre damit verbrachte, Songs zu schreiben. Anschließend ging er nach London, um dort bei Open-Mic-Veranstaltungen aufzutreten, seine erste ausverkaufte Headline-Show zu spielen und schließlich unter Vertrag genommen zu werden. Es folgten weitere lange Songwriting-Phasen und Touren, u.a. mit Lewis Capaldi und Electric Light Orchestra.

Über die diesen Monat erscheinende EP sagt der Künstler, dass er die Songs während einer schwereren Zeit seines Lebens geschrieben habe, es ihm inzwischen aber sehr gut gehe. Auf der EP reflektiere er darüber, wie weit er schon gekommen sei und feiere, wo es noch hingehen wird.

Zum thematischen Hintergrund von „Talk“ erklärte Lockett: “Maybe a lot of the songs are to do with myself, and I’m projecting troubles onto relationships. In that sense, this song is almost the opposite of another song on the EP called ‘Silence’. It’s a desperate plea, saying “please can we talk about this, and try to fix it?““

„Talk“ ist das erste Duett, das Lockett je aufgenommen hat. Der Song entstand in Zusammenarbeit mit seiner Duettpartnerin. Sich selbst bezeichnet er als großen Fan von Violet Skies und betont, wie sehr er den gemeinsamen Arbeitsprozess genossen habe.

Das Ergebnis mit Musikvideo, bei dem Drew Sheridan-Wheeler Regie führte, kann man hier begutachten:

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest ihn dir merken oder als Favorit für deine Charts markieren? Werde einfach MusikBlog-Mitglied und klicke auf Mein Favorit. Auf der Mein MusikBlog-Seite findest du alle deine Favoriten und kannst sie dort sortieren.