MusikBlog - Entdecke neue Musik

Sven The Slacker – HUTCH – Debütalbum

Sven The Slacker aus Bielefeld hat heute sein Solo-Debütalbum “HUTCH” veröffentlicht. Sven Rosenkötter, wie Sven The Slacker bürgerlich heißt, ist Frontmann von ROSI.

Während er in seiner Hauptband die dunklen Seiten von Punk und Post-Punk auslotet, schlägt er hier eine klarere Richtung ein. Es geht um seinen Bezug zum Internet, Einsamkeit, das Altwerden, Deutschpunk und den täglichen Kampf im Allgemeinen.

Sven ist seit zwei Jahrzehnten im musikalischen Untergrund aktiv und hat in – neben MOSI – bereits in zahlreichen anderen Bands gespielt, u.a. bei We Are From Pluto und Trist.

Die acht Songs von “HUTCH” entstanden im Januar 2022 in einer sehr kurzen Zeit in seinem eigenen Studio und bilden eine Momentaufnahme ab. Unterstützt wurde Sven The Slacker dabei von Benjamin Streich (The Trash Templars), Christian Zimmermann (Solls For Sale) sowie Magdalena Dieke. Das Mastering übernahm Georg Tkalec.

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm. Wie findet ihr den Song? Schreibt einen Kommentar oder markiert es als Favoriten für die MusikBlog Newcomer Charts.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login