MusikBlog - Entdecke neue Musik

Mute

Mute wurde 1978 von Daniel Miller in London gegründet und 2002 an EMI verkauft. Heute aufgeteilt in Mute Records, das Bertelsmanns BMG Rights Management von Universal erworben hatte, nachdem Universal EMI übernimmen hatte, und Mute Artists. ein Indie-Label, welches von Daniel Miller 2010 neu gegründet wurde. Viele ehemalige Mute Records Künstler wie Erasure, Nick Cave, Depeche Mode oder Goldfrapp sind mittlerweile zu Mute Artists oder anderen Labels gewechselt.

Album

Moby – always centered at night

Album

Mick Harvey – Five Ways To Say Goodbye

Album

A Certain Ratio – It All Comes Down To This

Album

Ben Frost – Scope Neglect

Album

Crime And The City Solution – the killer

Album

Mick Harvey And Amanda Acevedo – Phantasmagoria In Blue

Album

hackedepicciotto – Keepsakes

Album

Swans – The Beggar

Album

Jake Shears – Last Man Dancing

Album

Daniel Blumberg – GUT

Album

A Certain Ratio – 1982

Album

Miss Grit – Follow The Cyborg

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke