MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert The Cool Greenhouse

Wer da?

The Cool Greenhouse, eine englische Post-Punk-Band aus London.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

Der Promozettel sagt: “Auf ‘Sod’s Toastie’ haben The Cool Greenhouse ihren unverwechselbaren Stil bis zur Perfektion getrieben – ihre widersprüchlichen Riffs, die alchemistische Instrumentalchemie und der respektlose Sprechgesang sind durchweg ein Genuss. Sod’s Toastie ist manchmal urkomisch und manchmal einfach nur urkomisch gut.”

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem neuen Album “Sod’s Toastie”, das am 11. November via Melodic Records erscheint. Es ist ihr zweites und folgt auf das selbstbetitelte Debüt von 2020.

Gibt’s noch weitere Infos?

Henry Rollins ist erklärter Fan der Band. Er hat auf Bandcamp eine Single gekauft und diese in seiner Radioshow gespielt und als seine “new favourite post-everything existential music happening” bezeichnet. Frontmann Tom Greenhouse erinnert sich: “Someone [listed as] HNRLNS or something had bought a single, so I emailed to see and it was him!”

Abschließendes Video?

Die neue Single “Hard Rock Potato” vom kommenden Album als Official Audio.

MusikBlog präsentiert The Cool Greenhouse:

06.02.2023 München – Sauna
07.02.2023 Schorndorf – Manufaktur
08.02.2023 Leipzig – Ilses Erika
09.02.2023 Berlin – Urban Spree
17.02.2023 Hamburg – Molotow Skybar

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login