MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert King No-One

Wer da?

King No-One, eine englische Indie-Rock-Band aus Manchester (ursprünglich aus York nordöstlich von Leeds).

Und was machen die so für ‘nen Sound?

“Ein Song über die Komplexität und die Widersprüche unseres täglichen Lebens, der von Ehrlichkeit angetrieben wird und sich zu einem trotzigen Refrain steigert.” (Clash Magazine, Aug. 2023)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrer Debüt-EP “The Dead Hotel” vom letzten Jahr.

Gibt’s noch weitere Infos?

King No-One haben die englische Live-Szene im Sturm erobert. Auf zwei UK-Tourneen haben sie tausende Tickets verkauft und Veranstaltungsorte wie das O2 Ritz in Manchester ausverkauft, die sonst nur Künstler*innen von Major-Labels vorbehalten sind.

Abschließendes Video?

Die Single “Neighbours” von ihrer Debüt-EP. Gedreht von Ellen Offredy und James Smerdon.

MusikBlog präsentiert King No-One:

31.03.2024 München – Milla
02.04.2024 Frankfurt – Brotfabrik
05.04.2024 Berlin – Badehaus
08.04.2024 Hamburg – Häkken

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Video

86TVs – Komorebi – Neues Video

Album

STONE – Fear Life For A Lifetime 

MusikBlog Newcomer

Dirdee – Ein letztes Mal – Neue Single

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke