Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

15 − elf =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Battles – Neues Album, lecker Cover!

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer waren nochmal Battles?

a) Eine us-amerikanische Math-Rock-Band aus Brooklyn, New York, die auf Warp ihre heissen Scheiben veröffentlicht. b) Ein irres Meth-Monster aus Transsylvanien. c) Die coole Schlager-Kapelle von Stefan Raab.

Was ist die News?

a) Neues Battles-Album erscheint am 18. September bei Warp Records / Roughtrade. b) Nackter Mann zog Messer. c) Bayrischer Fischkutter verhaftet.

Wie heisst das Album?

a) „La Di Da Di“ b) „Knochenbrecher Ostfriesland“ c) „Unga Bunga

Wie sieht das Cover aus?

a) Abstrakte Schinken-Ei-Collage. b) Beknacktes Bananenmüsli. c) Menschen und Tiere sehen sehr erschrocken aus, da alle weit aufgerissene Münder haben. Die traurigen Farben machen einen lustigen  Eindruck.

Was ist die Trackliste von „La Di Da Di“?

a) The Yabba / Dot Net / FF Bada / Summer Simmer / Cacio e Pepe / Non-Violence / Dot Com / Tyne Wear / Tricentennial / Megatouch / Flora > Fauna / Luu Le. b) Handyweitwurf / Luftgitarrespielen / Extrembügeln / Speedgrillen / Bürostuhlrennen / Kirschkernweitspucken. c) Pipi / Kaka / Guten Appetit.

Was fällt dem Waschzettelschreiber der Plattenfirma zu Battles ein?

a) „Dave Konopka, Ian Williams und John Stanier haben den Spieß umgedreht und gegen sich selbst gerichtet, denn sie haben ihr eigenes Verständnis davon, wofür der Name Battles eigentlich steht, komplett hinterfragt – und hier, auf ihrem dritten Album, haben sie der Antwort auf diese Frage klare Konturen verpasst. Sie haben die verknoteten Kabel und Eingeweide von Mirrored und Gloss Drop einfach rausgerissen, sie gegen die Wand geschleudert und die schwer zu bändigenden Elemente zu einem Haufen zusammengefegt, um dann darauf herumzutrampeln.“ b) „Ihr Schlangen und Otterngezücht! Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?“ c) „Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.“

Sonst noch was?

a) „Hör mal du Kalkleiste, sag deinem Boss er soll sich beeilen, sonst fang ich an zu dampfen!“ b) Nope. c) Yup:

Battles live:

31.10. Frankfurt – Zoom
4.11. Berlin – Berghain

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.