Für diese Website registrieren

6 − drei =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Musikblog Videocharts 2015 (unzensiert)

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

2015. Was gab es neben Katzenvideos und „Star Wars“ noch an Bewegtbildern? Entenhausener Forstbeamte: „Pah, moderne Jugend! Lauter Softies, Knackis und Gruftis! Jammerlappen allzumal!“ Anschnallen und festkauen – MusikBlog präsentiert: Die große Musik-Video-Preisverleiherei! Bembel bitte an der Abendkasse abholen!

ZEHN: Apocalypse Pow! Den „Mad Max“- Furiosa“-Kurzhaarschnitt für die Chemical Brothers und das fetzigste Endzeitvideo seit „Meister Eder und sein Pumuckl“:

NEUN.  Konfuzius: „Rätsel sind zum Essen da.“ JOOJ und  die geheimnisvolle Arthouse-Haubitze. In Biobaumwolle.

ACHT: Retro-Raketen auf Alf! Den John Carpenter-Schnäuzer in edelgrau für Gunship und ihr Loblied auf die Video-Ära der 1980er Jahre:

SIEBEN: Da brennt die Haut! Da knurpst das Haar! Der güldene Dandy geht an FKA twigs. Für Schönheit, die uns nix angeht.

SECHS: Girls in Gefahr! Charli XCX ist auf der Meta-Ebene ankommen! Eigentlich klar, dass nach diesem kunterbunten Höllentrip ein Duett mit Mr. Oizo folgen musste. Bill Murray: „Ich glaub‘ mich knutscht ein Elch!“

FÜNF: Blubberblut kann ulkig sein. Der Monty Python-Splatter-Ritter-Orden (ohne Arme) geht an Royal Blood für ihre Verdienste um Frieden, Menschlichkeit und Völkerverständigung.

VIER: Wer hat die knuffigsten Haudrauf-Bots? „Transformers“ oder Deichkind? Cäsar: „Die Würfel sind gefallen!“ BB8: „Biep Bla Bla!“

DREI: Der „Bilder ohne Nerven“-Preis geht an Dan Deacon und seine Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens. Danke für den Fisch! Loriot: „Wie denn? Wo denn? Was denn?“

ZWEI: „Schlock! Das Bananenmonster“ ruft! Den silbernen King Kong für Tame Impala und ihre affenstarke Balla Balla-Lovestory mit sexy Twist. Oscar Wilde: „Das Wesen der Romantik ist die Ungewissheit.“

EINS:  Der Beate Uhse/Mutter Teresa-Doppelbembel für Verdienste um Gender, Sex und Anarchie geht an: Peaches. Kinder, bitte Augen zu – hier kommt die volle Breitseite! Ernie: „Krchhhhhhhh!“

BONUS: Das irre Tanzspektakel jenseits der Donnerkuppel. Featuring Shia LaBeouf.

 

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.