Für diese Website registrieren

2 × zwei =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert Trailer Trash Tracys

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

Trailer Trash Tracys, eine englische Elektro-Dream-Pop Band aus London.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

Trailer Trash Tracys untersuchen die Weiten der Popmusik und sind nun weniger abenteuerlich und explorativ als auf ihrem Debüt „Ester“ 2012, sondern erwachsen und ausgereift. Sie selbst sagen dazu:

„Our music has classic western pop sensibilities in terms of melody, but to offset this we play with the framework and like to push the structures, time signatures as much as possible“.

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem neuen Album „Althaea„, das am 11. August via Domino erscheint.

Gibt’s noch weitere Infos?

TTT waren bereits mit The xx, The Vaccines und The Kills auf Tour und kommen nun als Headliner nach Deutschland. Insbesondere wegen der „Honig-Stimme“ von Sängerin Susanne Aztoria lohnt es sich auf jeden Fall, hinzugehen.

Abschließendes Video?

„Eden Machine“ vom kommenden Album.

MusikBlog präsentiert Trailer Trash Tracys:

04.10.17 Köln – Blue Shell
05.10.17 Hamburg – Nochtwache
07.10.17 Berlin – Auster Club
09.10.17 München – Milla

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.