SHY aus Nürnberg und München begann seine Karriere als DJ in den frühen Neunzigern. Nach einigen erfolgreichen Jahren, entdeckte er seine Leidenschaft für elektronische Musik und begann, eigene Kompositionen in seinen Sets zu verwenden.

Daraufhin folgten jede Menge Solo-Auftritte in vielen Clubs und anderen Orten. Nach einiger Zeit gründete er mit dem befreundeten DJ R. das Projekt TRYST. Damit erzielten sie einige Charterfolge, auch durch ihr Produktionstalent und ihren Fokus auf Details. Es folgten Auftritte in Radio-Shows in UK, Kanada und den USA sowie diverse Singleveröffentlichungen auf Universal und Sony.

Nun präsentiert SHY seine erste Single als Solokünstler. “Sparkle” ist ein emotionaler Track mit tollen Pianosounds, begleitet von Cello und Violinen. Der Song beschreibt eine Liebesgeschichte über Schmerz, Emotionen und Vergebung. Liebesmomente, in denen man schweren Herzens Entscheidungen treffen muss.

www.shy-music.de

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Login

Unterstütze MusikBlog!

Wenn dir unsere Inhalte gefallen, unterstütze uns bitte mit einem kleinen monatlichen Betrag und werde MusikBlog-Mitglied. Wir schalten keine Werbung und finanzieren unsere Redaktion nur mit Hilfe unserer Mitglieder.