MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert Emma Ruth Rundle 2018 – Teil 2

Wer da?

Emma Ruth Rundle, eine US-amerikanische Singer/Songwriterin und Musikerin aus Kentucky (ursprünglich Los Angeles).

Und was macht die so für ‘nen Sound?

„Unendlich tiefe emotionale Intensität durchdringt den Raum, ihre Blicke durchbohren die erste Reihe. Harmonischer Gesang wechselt mit artikulierten Schreien, Ruhe wechselt mit bedrohlichen Ausbrüchen.“ (MusikBlog, Mai 2017)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem neuen Album “On Dark Horses”, das am 14. September 2018 via Sargent House erscheint. Es ist ihr mittlerweile viertes und der Nachfolger zu “Marked For Death” von 2016. Geschrieben hat es Emma während ihrer Touren Ende 2017 und Anfang 2018. Produziert und abgemischt wurde es von Kevin Ratterman im LA LA LAND in Louisville, Kentucky in nur 10 Tagen im Februar und März diesen Jahres.

Abschließender Song?

Die heute erschienene neue Single “Fever Dreams”, der Opener vom kommenden Album.

MusikBlog präsentiert Emma Ruth Rundle:

18.10.2018 Leipzig – UT Connewitz
20.10.2018 Köln – Gebäude 9
21.10.2018 München – Milla
23.10.2018 Berlin – Bi Nuu
24.10.2018 Hamburg – Hafenklang

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login