Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
FLUT (Credit Problembaer Records)

MusikBlog präsentiert FLUT

Wer da?

FLUT, eine fünfköpfige, österreichische Indie-Rock-Band aus Wien.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

Wir zitieren vom Promozettel: „Klimatische Ereignisse als jugendliche Gefühlsbeschreibungen, eingebettet in ein ausgereiftes Klangbild […] So pendelt die Musik zwischen unterkühltem Synthesizer-Minimalismus und bombastischem Stadionrock.“

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem Debütalbum „Global“, das am 5. Oktober bei Problembär Records erscheint. Die Platte umfasst 11 Songs und besingt Themen wie Sehnsucht, schnelles Leben oder Orientierungslosigkeit. „Global“ folgt auf FLUTs Debüt-EP „Nachtschicht“, die März letzten Jahres erschienen ist.

Gibt‘s noch weitere Infos?

Das Quintett fand beim vom Life Radio veranstalteten Bandwettbewerb „lautstark!“ erstmals Gehör, wo sie 2015 zu den zehn Finalisten gehörten.

Abschließendes Video?

„Regen“ vom kommenden Debütalbum. Der Track ist nach „Agent 08“ die bereits zweite Singleauskopplug. Das Video entstand in Zusammenarbeit mit Zebo Adam unter der Regie von FLUT-Keyboarder Manuel Hauer.

MusikBlog präsentiert FLUT:

19.09.2018 Aachen – Musikbunker
20.09.2018 Münster – Skaters Palace
09.10.2018 Berlin – Privatclub
12.10.2018 Wiesbaden – Schlachthof

Schreibe einen Kommentar