Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

fünf × eins =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Go!Zilla – Demons Are Closer – Neue Single. Album demnächst.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Go!Zilla ist eine Psychedelic-Fuzz-Band, die 2011 in Florenz gegründet wurde und aus Luca Landi (Gitarre/Gesang), Mattia Biagiotti (Gitarre/Gesang), Fabio Ricciolo (Schlagzeug) und Niccolò Odori (Synth/Perkussion) besteht.

Nach fünf Jahren Tour durch Europa und die USA haben Go!Zilla etwa 450 Shows und Festivals bespielt, wie z.B. auf dem Primavera, Binic Folk and Blues, Eurosonic, SXSW und Burger x Observatory.

Go!Zillas neues Album“Modern Jungle’s Prisoners” wird am 28. September 2018 via Teenage Menopause Records erscheinen. Es ist der Beginn eines neuen musikalischen Abenteuers für die Band, mit dem sich die Band erstmals vom Psych-Rock entfernt.

Der neue Longplayer ist ein Kozeptalbum: er befasst sich mit dem mentalen Kampf, der sich aus dem Leben in einem Betonstadtdschungel ergibt. Die verschiedenen “Seelen” der Band wie z.B. der Acid/Garage-Punk vom Album “Grabbing A Crocodile” (2013) oder der Heavy-Psych von “Sinking In Your Sea” (2015) verschmelzen mit Go!Zillas Wunsch, neues musikalisches Terrain zu erkunden.

So trifft das bisherige Songwriting auf neue, überraschenden Samples wie Soundtrack-Musik (“Intro”, “Interlude”) und Afro-Beat (“Evil Is Satisfying”). Das Album enthält auch eine spezielle Zusammenarbeit mit Enrico Gabrielli (PJ Harvey, Calibro 35), der das Saxophon auf “Falling Down Ground” spielt.

Hier seht ihr vorab die Single „Demons Are Closer“ im Video. Gedreht von Erika Errante.

http://www.gozillaband.com/

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.