MusikBlog - Entdecke neue Musik

Animal Collective – Neue Musik zum Album-Jubiläum

Animal Collective veröffentlichten 2009 ihr achtes Studioalbum „Merriweather Post Pavilion“ via Domino. Die Platte wurde nach der gleichnamigen Konzerthalle in Columbia, Maryland benannt und ist mit knapp 55 Minuten das längste Album der Experimental-Art-Pop Band seit ihrem Erstlingswerk „Spirit They’re Gone, Spirit They’ve Vanished“ (2000).

„Merriweather Post Pavilion“ feierte vergangenes Wochenende 10-jähriges Jubiläum. Dem Anlass entsprechend teasten die Musiker aus Baltimore neues Bonus-Material rund um den Longplayer auf Instagram an.

https://www.instagram.com/p/BsTScUIHNvJ/?utm_source=ig_embed

Im Happy-Birthday-Post erklären Animal Collective, dass jedes Album etwas Besonderes für die Band ist, „[MPP] aber allem Anschein nach am weitesten geflogen“ sei und deshalb in den kommenden Monaten unter anderem mit neuem Sound gebührend gefeiert werden soll:

„We’re overwhelmed about how many of you have tapped into our world through this music […] we hope to release some other MPP related sounds and sights over the next couple months in celebration of this moment.  Keep tuning in. It’s 2019. We’re finding our way into some new sounds.“

Nach „Painting With“ (2016) ist mit „Tangerine Reef“ August letztes Jahres das mittlerweile elfte AnCo-Album erschienen. Das Quartett veröffentlichte kurze Zeit darauf die Single „Suspend The Time“ zugunsten der Ocean Foundation.

Der Track entstand in Zusammenarbeit mit Ami Dang und soll im Hinblick auf den „Ocean Acidification Day Of Action“, der morgen zum ersten Mal stattfinden wird, auf die Versauerung der Meere aufmerksam machen.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

News

Sampha And Little Simz – Satellite Business 2.0 – Neue Single

Album

Oneida – Expensive Air

News

Nonpareils – Predictable Pan (Theme From A Book Of Perfectly Drawn Lines) – Neue Single

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke