MusikBlog - Entdecke neue Musik

Frank Turner – Sister Rosetta – Neuer Song

Drei Dinge, die man über Frank Turner wissen muss: Er ist ein Songwriter. Er ist ein gewaltiger Geschichtsnerd. Und ja, er ist ein Mann. Vor allem das letzte ist relevant, weshalb der 37-jährige Musiker nun ein neues Album darüber geschrieben hat, wie es im Trailer zur neuen Platte heißt.

„No Man’s Land“ heißt der Nachfolger von „Be More Kind“, der letztes Jahr auf Polydor erschienen ist, und kommt am 16. August.

Auf 13 neuen Tracks besingt der in Winchester aufgewachsene Sänger Frauen, die aufgrund ihres Geschlechts in der Geschichte zum Teil oder gar vollkommen unbekannt sind und aus komplett verschiedenen geographischen und historischen Kontexten kommen.

„No Man’s Land“ entstand zudem auch rein mit weiblicher Unterstützung, unter anderem die Produzentin Catherine Marks, die bereits mit Künstlern wie Foals, Manchester Orchestra, The Killers, Wolf Alice oder Frank Carter & The Rattlesnakes zusammengearbeitet hat und 2018 Produzentin des Jahres wurde.

Passend zum Album gibt es einen 13-teiligen Podcast-Serie, abonnierter über ApplePodcast, mit dem Titel „Tales From No Man’s Land“, in der wöchentlich die Geschichten der Frauen beleuchtet wird. Am Ende jeder Folge soll eine Akustik-Performance des jeweiligen Songs die Sendung abrunden.

Die erste Podcastfolge stellt zugleich die erste Vorabsingle „Sister Rosetta“ vor und ist Sister Rosetta Tharpe, einer der wichtigsten und einflussreichsten Musikerinnen der amerikanischen Geschichte gewidmet.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Video

86TVs – Komorebi – Neues Video

Album

STONE – Fear Life For A Lifetime 

MusikBlog Newcomer

Dirdee – Ein letztes Mal – Neue Single

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke