Billy Talent – Forgiveness – Neuer Film

Knapp dreieinhalb Jahre nach Veröffentlichung ihres fünften Studioalbums “Afraid Of Heights” (2016) meldeten sich Billy Talent erst vor kurzem überraschend mit dem Track “Forgiveness I + II” zurück, der im bandeigenen Studio in Toronto von Band-Gitarrist Ian D’Sa produziert wurde.

Nun enthüllte die Alternative-Rock-Band aus Kanada, dass das Lied der Startschuss für einen mehrteiligen Kurzfilm ist.

Gedreht unter der Regie des Filmemachers Michael Maxxis, erzählt das Werk eine Geschichte von Kampf und Erlösung, inspiriert von neuen Songs der Band, die sie über den Verlauf der kommenden Monate noch veröffentlichen werden.

In den Hauptrollen sind die UFC-Kämpfer Rose Namajunas und Donald „Cowboy“ Cerrone zu sehen.

Gegenüber der Presse verriet Frontmann Ben Kowalewicz, dass der Gruppe die Idee zum Projekt durch ihre neue Musik gekommen ist und es anders ist als alles, was man jemals zuvor von Billy Talent gesehen hat:

“We are so proud of this film. The spark of this idea was inspired by our new music and developed with our amazingly talented friend Michael Maxxis. This will be unlike anything you’ve ever seen before from Billy Talent.”

Den Anfang machte gestern die erste Episode “Forgiveness I” mit Musik aus der aktuellen Single “Forgiveness I + II”.

Hier die komplette erste Folge “Forgiveness I” im Video:

Teil zwei des Kurzfilms soll laut dem Quartett schon Anfang Januar folgen. Dem Prinzip zufolge wird es davor also einen neuen Billy Talent-Song geben.

Die kanadischen Musiker steuerten übrigens erst vor wenigen Tagen im Rahmen der Online-Auktion “Giving Tuesday” von Make Music Better ein 7-Inch-Fotoset von Dustin Rabin bei, um Geld für das Musiktherapieprogramm “Healing in Harmony” zur Unterstützung von Traumaüberlebenden zusammenzutragen.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest ihn dir merken oder als Favorit für deine Charts markieren? Werde einfach MusikBlog-Mitglied und klicke auf Mein Favorit. Auf der Mein MusikBlog-Seite findest du alle deine Favoriten und kannst sie dort sortieren.