Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Wolfspelz

Wolfspelz – Geliebt und zerrissen – Debütalbum

Wolfspelz ist ein Singer/Songwriter aus Duisburg. Letzte Woche hat er sein Debütalbum „Geliebt und zerrissen“ veröffentlicht, am 11. Juni erscheint es auch physisch.

Wolfspelz schreibt seine Lieder am Klavier und landet dabei irgendwo zwischen klassischem Liedermachertum und Moritz Krämer von Die Höchste Eisenbahn, Spaceman Spiff oder Gisbert zu Knyphausen.

Auf der Platte kommt zwar auch mal eine Gitarre vor (auf Frühlingstag, einer Hommage an Berlin), ansonsten leiern die Geigen oder ein altes Wurlitzer, und Oboe und Vibraphon sorgen für malerischen Sound. Manchmal wird es aber auch so leise, dass man die Saiten und den Klavierhocker knarzen hören kann.

Hier seht ihr das Video zur aktuellen Single „Frühlingstag“. Gedreht von Peter Wedel.

https://wolfspelz.org

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm.

Schreibe einen Kommentar