MusikBlog - Entdecke neue Musik

Efterklang – Alien Arms – Neues Video

Efterklang haben ein Video zu ihrer Single “Alien Arms” veröffentlicht. Sie stammt von ihrem aktuellen Studioalbum “Windflowers”, das am 8. Oktober 2021 via City Slang erschien.

Das Video zeigt ausschließlich selbst geschossene Bilder und Videos von Efterklang-Fans, unter anderem von sich selbst, ihren Katzen, aber auch Strandaufnahmen, Zugfahrten oder Ultraschallbilder. Das Material wurde via der App Developed gesammelt, die Efterklang in Kooperation mit der Londoner Kreativagentur MARRIAGE entwickelt hat. Dort veröffentlichte die Band “Alien Arms” erstmals im September vergangenen Jahres und lud ihr Publikum für fünf Tage dazu ein, ihre Reaktionen auf den Song hochzuladen.

Über das Video sagen Efterklang: “Das Ziel war nicht, unsere Musik besonders auffällig zu präsentieren. Es geht um Kollaboration. Wir haben realisiert: Das verkörpert, wie wir als Band funktionieren. Wir wollen mit unserem Publikum gemeinsam arbeiten, Dinge erschaffen und wir suchen ständig nach neuen Möglichkeiten dafür.”

Schon das Video zur Single “Hold Me Close When You Can” entstand via Developed. Unter den tausenden Einsendungen fielen Efterklang Aufnahmen von einem Krankenhausbett auf. Wie die Band auf Nachfrage herausfand, stammten sie von Bhavesh Bangdiwala aus Mumbai, der an einer Infektion mit dem Coronavirus litt.

Während der Preview-Phase von “Alien Arms” steuerte der mittlerweile genesene Bangdiwala wieder Material bei, dieses Mal Videos aus seiner Heimatstadt. Efterklang kontaktierten ihn daraufhin erneut und fragten, ob er die Regie für ihr kommendes Musikvideo übernehmen wolle.

Bangdiwala sagte zu und beschreibt die Arbeit am Video: “Ich konnte die Liebe sehen, die Menschen aus allen Ecken der Welt in ihren Videos und Fotos ausgedrückt haben. Das Material zusammenzufügen, um eine visuelle Geschichte zu erzeugen, war erschreckend fordernd, aber auch aufregend. Wir alle haben zwei anstrengende Jahre durchmachen müssen. Aber alle, die am Video mitgewirkt haben, haben gezeigt: Diese Welt ist immer noch gefüllt mit Liebe und Hoffnung.”

Solch unbeschwerte Emotionen, die allen Umständen trotzen, zeigen Efterklang auch auf ihrem jüngsten Album. Der MusikBlog-Review resümiert: “Efterklang haben alle Konzepte über Bord geworfen und stattdessen auf einer einsamen Insel in Dänemark monatelang einfach nur Musik gemacht. Diese Frische und Sorglosigkeit hört man der Scheibe in jedem Moment an.”

 

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login