White Sparrows aus Südhessen haben diese Woche ihr neues Album “Zwischen Liebe, Hass Und Suff” veröffentlicht.

Seit über zehn Jahren stehen die White Sparrows auf der Bühne und zeigen klare Haltung gegen Rechts und Unrecht auf der Welt. Sie beeindrucken mit mit ihren kritischen Hymnen, modernem Sound und brachialer Performance.

“Zwischen Liebe, Hass Und Suff” ist ihr drittes Album und folgt auf “Kein Applaus” von 2018 und ihr Debütalbum “Sound der Generation”, das 2015 erschienen ist. Es zeigt dabei auch zwischenmenschliche Seiten auf.

So werden eskalierende Trennungen, Trauer und Verlust, aber auch Kneipengeschichten und deren Folgen besungen. Aber natürlich wird auch das aktuelle Weltgeschehen thematisiert und so haben einige Songs auch wieder ihre typischen politischen und sozialkritischen Texte.

Die White Sparrows haben ihr bisher persönlichstes Album in Präzisionsarbeit im Studio eingeprügelt und zeigen mit “Zwischen Liebe, Hass Und Suff”, auf welchem Niveau sie Punkrock präsentieren.

www.instagram.com/whitesparrowspunkrock/

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm. Wie findet ihr den Song? Schreibt einen Kommentar oder markiert es als Favoriten für die MusikBlog Newcomer Charts.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login