MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert Pokey LaFarge 2023

Wer da?

Pokey LaFarge, bürgerlich Andrew Heissler, ein US-amerikanischer Singer/Songwriter aus ursprünglich Bloomington, Illinois, aufgewachsen in St. Louis, Missouri.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

“Nicht 2021 hört man hier, sondern den Country-Blues etwa der 50er. Die Songs sind klein und simpel. Für heute geprägte Pop-Ohren fast irritierend ist die schlichte Produktion, die einfache Instrumentierung: ein beschwingter Rhythmus, eine Gitarre mit LaFarges Gesang, hier und da etwas Pianogeklimper, sonst nichts.” (MusikBlog, Okt. 2021)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf seinem aktuellen Album “In The Blossom of Their Shade” vom letzten Jahr. Es ist bereits sein neuntes und folgte auf das nur ein Jahr vorher veröffentlichte “Rock Bottom Rhapsody“.

Gibt’s noch weitere Infos?

Pokey ist ein Spitzname, den ihm seine Mutter als Kind gegeben hatte, wenn er sich beeilen sollte.

Abschließendes Video?

Die Single “Fine To Me” vom aktuellen Album. Gedreht von Brandon Bernath. Zu dem Song sagte Pokey:

“Ich habe diesen Song 2017 geschrieben und erinnere mich, wie ich damals das scheinbar hohe Maß an sozialer Gleichheit und den Zugang zu bestimmten sozialen Dienstleistungen in den Niederlanden bewundert habe. Aber eigentlich geht es mehr um einen Ort, den es nicht wirklich gibt – Rotterdam als Utopie. Gepaart mit einer gehörigen Portion Verwirrung und Frustration darüber, wie manche Dinge in den USA sind, fand ich in den Lyrics ein Ventil.”

MusikBlog präsentiert Pokey LaFarge:

06.05.2023 Köln – Gebäude 9
07.05.2023 Berlin – Lido

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login