MusikBlog - Entdecke neue Musik

Sitara – Marathon Girl – Debüt-EP

Indietronic-Künstlerin Sitara veröffentlicht mit „Marathon Girl“ heute eine düstere, elektronische EP – mit der die Kölnerin ihr musikalisches Debüt feiert.

Passend zum Wochenende sorgt Newcomerin Sitara mit ihrer Debüt-EP für Nachschub auf jeder guten Dance-Playlist. Denn die sieben Songs auf „Marathon Girl“ laden förmlich dazu ein, auf der Tanzfläche nach Lust und Laune den Alltag hinter sich zu lassen und in die außerirdische Sitara-Welt abzutauchen.

Die Musik fühlt sich an, als stamme sie aus einer Traumwelt, in der alles eine Spur düsterer und intensiver erlebt wird und in der jeglichen Emotionen, so wirr sie auch sein mögen, Raum gegeben werden kann.

Auf „Unchain“ äußert sich dies unter anderem im roboter-artig verzerrten Gesang und treibendem Beat. Der Song hat wie die gesamte EP etwas Überirdisches, das sich auch in dem sphärischen, nicht greifbaren „Let Go And Control“ zeigt.

Funkig wird es dann auf dem titelgebenden „Marathon Girl“, einem an Garage-Pop angelehnten, nostalgischen Song über die Eintönigkeit, die das Leben manchmal unweigerlich mit sich bringt.

Aus diesem Szenario möchte Sitara mit ihren Songs ausbrechen und mit ihrer Kunst vor allem eines bewirken: Die eigene Befreiung von gesellschaftlich gesetzten Konzepten hinsichtlich ihrer Musik und stattdessen einfach das machen, was der Sängerin selbst gerade am meisten Spaß bereitet.

Dazu gehört für sie auch, Musik nicht zur Gesellschaftskritik oder Vermittlung von vermeintlich wichtigen Botschaften zu nutzen, sondern vielmehr einen Schritt zurückzugehen und das Sinnliche, Magische, das Musik seit jeher so faszinierend macht, hervorzulocken.

Ein bemerkenswerter Ansatz, für den die bunte Vergangenheit der Musikerin und Produzentin, die ihre Kindheit in Kommunen auf der ganzen Welt verbracht hat, mitverantwortlich sein dürfte.

Eins zeigt „Marathon Girl“ sicher: Mit Sitara wird es so schnell nicht langweilig. Und auch wenn es sich (erst) um die Debüt-EP der Newcomerin handelt, ist bereits jetzt spannend, welche Seiten Sitara in Zukunft noch von sich zeigen wird.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

News

Sampha And Little Simz – Satellite Business 2.0 – Neue Single

Album

Oneida – Expensive Air

News

Nonpareils – Predictable Pan (Theme From A Book Of Perfectly Drawn Lines) – Neue Single

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke