MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert Echo And The Bunnymen

Wer da?

Echo & The Bunnymen, eine englische New-Wave-Band aus Liverpool, mittlerweile nur noch bestehend aus Sänger Ian McCulloch und Gitarrist Will Sergeant.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

“Das Album blickt über die Schulter oder nach oben zu einer Gottheit, die vielleicht da ist oder auch nicht, und zieht Bilanz und bereitet den Tisch für ein mögliches nächstes Leben vor.” (Pitchfork, Mai, 2014)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem 12. Studioalbum “Meteorites”, das 2014 erschienen ist. 2018 wurde das Album “The Stars, The Oceans & The Moon” veröffentlicht, das frühere Hits in neu aufgenommenen Versionen enthält sowie zwei neue Songs.

Gibt’s noch weitere Infos?

In ihrer Originalbesetzung waren Echo & The Bunnymen von 1978 bis 1987 aktiv. Frontmann Ian McCulloch hat die Band dann verlassen, nach wechselnder Besetzung lösten sie sich endgültig 1993 auf. 1994 haben Ian McCulloch, Gitarrist Will Sergeant und später auch Bassist Les Pattinson wieder neu begonnen und 1997 das Album “Evergreen” veröffentlicht. Seit 1999 sind McCulloch und Sergeant nur noch zu zweit.

Abschließendes Video?

MusikBlog präsentiert Echo & The Bunnymen:

07.04.2024 Berlin – Metropol

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Album

STONE – Fear Life For A Lifetime 

MusikBlog Newcomer

Dirdee – Ein letztes Mal – Neue Single

News

Maximo Park – The End Can Be As Good As The Start – Neue Single

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke