Für diese Website registrieren

2 + vierzehn =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

David Bowie – The Next Day

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

David Bowie - The Next DayZehn Jahre hatte man fast nichts vom Chamäleon David Bowie gehört, außer ein paar Auftritten mit Arcade Fire oder David Gilmour und ein paar Beiträgen zu den Alben von TV On The Radio. Man hatte sich schon damit abgefunden, dass sich David Bowie nach seinem Herzinfarkt zur Ruhe gesetzt hatte.

Aber dann auf einmal ging es ganz schnell. Am 8.Januar zu seinem 66. Geburtstag gab David Bowie bekannt, dass er ein neues Album veröffentlicht. So lauschen wir also gespannt zu den Tönen der ersten Single „Where are we now?“. Ein sehr melancholisches Lied, das eine Art Hommage an Berlin ist, der Geburtstätte seiner „Heroes“, „Low“ und „Lodger“ Alben. Das Lied packt einen richtig, es ist traurig, aber doch voller Hoffnung. Also, er kann es doch noch immer und zwar einen faszinieren.

Aber „The Next Day“ ist keineswegs ein ruhiges Album. Es rockt und kracht an allen Ecken. David Bowie braucht keinem mehr etwas zu beweisen. „The Stars Are Out Tonight“ zum Beispiel ist ein Song, der voller Energie steckt und einem nicht mehr aus dem Kopf geht.

Zehn Jahre Warten hat sich also gelohnt und von diesem Bowie können sich die heutigen Künstler und Bands eine große Scheibe abschneiden.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.